Locastad® gegen Halsschmerzen Orangengeschmack Lutschtabletten
Wirkstoffe Lidocainhydrochlorid
Amylmetacresol
2,4-Dichlorbenzylalkohol
Darreichungsformen Lutschtabletten
Dosierung

1 Lutschtablette alle 2-3 Stunden bis zu maximal 8 Lutschtabletten (bei Jugendlichen max. 4 Lutschtabletten) innerhalb von 24 Stunden

Gebrauchsanweisung Gebrauchsanweisung als PDF (1.65 MB)
Packungsgrößen
24 Lutschtabletten

Locastad® gegen Halsschmerzen

Halsschmerzen treten meist in Folge einer Erkrankung der oberen Atemwege auf. Typische Beschwerden sind Kratzen im Hals, Schmerzen beim Schlucken, Trockenheitsgefühl im Hals, Brennen im Hals, Schmerzen beim Sprechen und Gähnen sowie Rötung und Schwellung im Rachen.

Locastad® gegen Halsschmerzen mit 3-fach-Wirkung lindert Halsschmerzen mit einer in Deutschland einzigartigen 3-er Kombination. Denn: Nur in Locastad® sind die drei Wirkstoffe Lidocain, Amylmetacresol und Dichlorbenzylalkohol in einem Produkt vereint. Lidocain lindert besonders schnell den Schmerz, die beiden anderen Inhaltsstoffe wirken antibakteriell und antiviral. Locastad® gegen Halsschmerzen ist in zwei Geschmacksrichtungen erhältlich: Orange und Honig/Zitrone.

 

Gute Gründe für Locastad® gegen Halsschmerzen

  • Einzigartige 3er Kombination mit additiver Wirkung
  • Wirkstoff Lidocain mit einer besonders schnellen Schmerzlinderung
  • Wirkstoffe Amylmetacresol und Dichlorbenzylalkohol wirken antibakteriell (dadurch auch desinfizierend) und antiviral
Pflichtangaben

Locastad® gegen Halsschmerzen 2 mg/0,6 mg/1,2 mg Orangengeschmack Lutschtabletten

Zur Anwendung bei Erwachsenen und Jugendlichen über 12 Jahren.
Wirkstoffe: Lidocainhydrochlorid, Amylmetacresol, 2,4-Dichlorbenzylalkohol. Locastad® wird angewendet bei Erwachsenen und Jugendlichen über 12 Jahren zur lokalen Linderung der Beschwerden bei Halsschmerzen. Wenn Sie sich nach 2 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Hinweis: Enthält Gelborange S, Ponceau 4R, Levomenthol, Glucose und Sucrose (Zucker).

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

STADA GmbH, Stadastraße 2–18, 61118 Bad Vilbel.
Stand: Februar 2016


Bitte wählen:
  • Locastad® gegen Halsschmerzen Orangengeschmack Lutschtabletten Locastad® gegen Halsschmerzen Orangengeschmack Lutschtabletten

    Locastad® gegen Halsschmerzen mit 3-fach-Wirkung lindert Halsschmerzen mit einer in Deutschland einzigartigen 3-er Kombination.

    Mehr Informationen
    Gebrauchsinformationen als PDF (1.65 MB) Pflichtangaben

    Locastad® gegen Halsschmerzen 2 mg/0,6 mg/1,2 mg Orangengeschmack Lutschtabletten

    Zur Anwendung bei Erwachsenen und Jugendlichen über 12 Jahren.
    Wirkstoffe: Lidocainhydrochlorid, Amylmetacresol, 2,4-Dichlorbenzylalkohol. Locastad® wird angewendet bei Erwachsenen und Jugendlichen über 12 Jahren zur lokalen Linderung der Beschwerden bei Halsschmerzen. Wenn Sie sich nach 2 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Hinweis: Enthält Gelborange S, Ponceau 4R, Levomenthol, Glucose und Sucrose (Zucker).

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

    STADA GmbH, Stadastraße 2–18, 61118 Bad Vilbel.
    Stand: Februar 2016

  • Locastad® gegen Halsschmerzen Honig & Zitronengeschmack Lutschtabletten Locastad® gegen Halsschmerzen Honig & Zitronengeschmack Lutschtabletten

    Locastad® gegen Halsschmerzen mit 3-fach-Wirkung lindert Halsschmerzen mit einer in Deutschland einzigartigen 3-er Kombination.

    Mehr Informationen
    Gebrauchsinformationen als PDF (1.55 MB) Pflichtangaben

    Locastad® gegen Halsschmerzen 2 mg/0,6 mg/1,2 mg Honig & Zitronengeschmack Lutschtabletten

    Zur Anwendung bei Erwachsenen und Jugendlichen über 12 Jahren.
    Wirkstoffe: Lidocainhydrochlorid, Amylmetacresol, 2,4-Dichlorbenzylalkohol. Locastad® wird angewendet bei Erwachsenen und Jugendlichen über 12 Jahren zur lokalen Linderung der Beschwerden bei Halsschmerzen. Wenn Sie sich nach 2 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Hinweis: Enthält Gelborange S, Minzöl, Glucose und Sucrose (Zucker).

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

    STADA GmbH, Stadastraße 2–18, 61118 Bad Vilbel.
    Stand: Februar 2016

STADA-Konzern

STADA-Konzern

STADA – ein weltweit führendes Generikaunternehmen

Karriere bei STADA

Karriere bei STADA

STADA denkt an die Talente von morgen

Mehr erfahren

Was sind Generika?

Was sind Generika?

Erfahren Sie alles Wissenswerte über Generika.

Mehr erfahren

entdecken